Wir bringen Gotha ganz schön auf die Palme(n)

Wir bringen Gotha ganz schön auf die Palme(n)

„GOTHAsür“: Mit diesem Wortspiel wirbt die KulTourStadt GmbH für die wunderschöne Vielfalt unserer Stadt und auch für Urlaub vor der Haustür. Und genau deshalb gab es für Walter Heyn jetzt jede Menge Arbeit auf seinem Grundstück.

Im Auftrag des Gewerbevereins Gotha hatte unser Chef bereits vor einigen Wochen insgesamt 15 Hanf-Palmen für die „GOTHAsür“ besorgt, sie zwischenzeitlich vor seinem Haus „geparkt“, gehegt und gepflegt und am vergangenen Wochenende in größere Gefäße umgepflanzt.

Denn morgen ist es soweit. Dann werden die Pflanzen durch die Palmen-Paten und den Gewerbeverein an die Stadt übergeben: auf dass sie einen Hauch Côte d’Azur ins Stadtbild bringen und Menschen aus nah und fern mit ihrem Anblick erfreuen.

Zwar war allein das Umpflanzen ein wahrer Kraftakt, denn inzwischen sind die Palmen ungefähr zwei Meter hoch. Und auch die Wetter-Kapriolen der vergangenen Wochen verlangten besonderen Einsatz von Walter Heyn: „Doch wenn es darum geht, Gotha schöner zu machen, legt sich Blumen Heyn natürlich besonders ins Zeug!“

Schließlich lautet der Slogan von Blumen Heyn: „Offizieller Ausstatter einer schöneren Welt.“